künstliche Nobilis Tannen Oxburgh und Bellister

 << zurück zur Übersicht

Das Design dieser wunderschönen künstlichen Tanne orientiert sich in der Baumform an Nobilistannen und in der Zweigform auch an Fichten. Fichten sind von Skandinavien bis zum Balkan verbreitet. Ebenfalls sind sie sehr häufig in den Bayrischen Alpen anzutreffen. Charakteristisch sind die sehr kurzen Nadeln und die mehrfach (meist 5fach) vergabelten Zweige. Fichten sind sehr beliebte Tannenbäume, doch jeder der schon einmal eine Fichte in der Wohnung hatte weiß, dass diese Baumart sehr schnell die Nadeln verliert. Das kann bei der künstlichen Nachbildung nicht passieren.

Was zeichnen die künstlichen Tannen und die künstlichen Edeltannen von Hallerts aus?

  • detailgetreue Nachbildungen echter Tannen
  • dank PlasTip Technologie täuschend echt durch runde und spitze jedoch nicht stechende Nadeln an rund benadelte Ästen
  • erstklassige Verarbeitung und eine lange Lebensdauer
  • TÜV geprüftes Material (schwer entflammbar und frei von gesundheitsgefährdenden Stoffen)
  • SGS geprüft auf schwer Entflammbarkeit in Baustoffklasse B1 nach DIN 4102-1
  • fein volles Nadelkleid durch eine große Anzahl an Zweigen garantiert

Vorteile künstlicher Tannen:

  • fassen sich an wie echte Bäume
  • können nicht nadeln
  • verlieren keinen Harz
  • können rechtzeitig gekauft werden da sie immer „frisch“ sind
  • können kein Ungeziefer wie Zecken beherbergen
  • sind kostensparend da sie immer wieder verwendet werden
  • werden nach dem Fest nicht entsorgt sondern eingelagert und wieder verwendet

Form der künstlichen Edeltannen Oxburgh und Bellister

Beide künstliche Tannen orientieren sich mit ihrer stufigen und doch dichten Zweiganordnung an Edeltannen. Die Kunsttanne Oxburgh ist im unteren Bereich breiter und ausladender. Der künstliche Christbaum Bellister hat die gleiche Astanordnung, ist jedoch deutlich schmaler.

Beschreibung der Tannenzweige und Nadeln der Nobilis Edeltannen

Durch Innovative Technologien werden in mehreren sehr aufwendigen Arbeitsschritten in Form, Farbe und Größe extrem detailgetreue Nachbildungen echter Tannenzweige und Äste produziert. Dank PlasTip Technologie können fast 1:1 Nachbildungen echter Fichten Nadeln und Zweige für künstliche Weihnachtsbäume hergestellt werden.

Beschreibung der einzelnen Zweige in Farbe/ Größe
Die Zweige der Fichten zeichnen sich durch runde, spitze, kurze und feste Nadeln aus. Die Nadeln einer Fichte sind recht kurz, die Zweige sind 5fach vergabelt. Unsere künstlichen Zweige haben 1,3cm lange, leicht rund gebogene Nadeln. Der Einzelast hat einen Durchmesser von 2cm. Der 5fach vergabelte Ast ist am Stämmchen braun gezeichnet. Die Länge der Äste beträgt 17cm, an der Vergabelung ist der Zweig 8cm im Durchmesser. Die Farbe der Zweige und Nadeln ist ein dunkles Grün.

Die angebotenen Größen dieser Kunsttanne

Unsere Balsam Tannen Wingfield werden in Größen von 120cm bis 210cm angeboten. Den jeweiligen unteren Durchmesser der Tannen entnehmen Sie bitte der einzelnen Baum Beschreibung.

TÜV und SGS geprüft - denn Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Als einer der wenigen Anbieter lassen wir vor der Produktion alle verwendeten Materialien aufwendig prüfen. Das Material unserer künstlichen Weihnachtsbäume und künstlichen Tannengirlanden ist in unserem Auftrag von 2 unabhängigen und weltweit tätigen Unternehmen untersucht worden. Unsere Materialien haben die strengen Tests der Prüfbehörden bestanden. Die Prüfungen wurden beauftragt von: EuroGreens GmbH, Schönfelder Weg 31 – 16321 Bernau – Deutschland
Folgende Prüfungen wurden durchgeführt:

TÜV und SGS geprüft

SGS Prüfung mit Prüfbericht
für die schwer Entflammbarkeit B1 Norm nach DIN 4102-1

  • für alle PE Tips (Spritzguss) Test Report Nummer: GZHL1705017058OT vom 15.05.2017
  • für alle PVC Materialien (LUVI) Test Report Nummer: GZHL1705017057OT vom 15.05.2017

 

TÜV Prüfung mit Prüfberichten
Technischer Prüfbericht für gesundheitliche Unbedenklichkeit
Technischer Report: 68.420.17.0280.01A und B vom 05.05.2017
Geprüft nach Europäischer Norm: EN71-3:2013 Migration of Certain Elements sowie Sicherheit von Spielzeugen nach 2009/48/EC und 2012/7/EU
Technischer Prüfbericht für Flammschutz
Technischer Report: 68.452.17.00686.01 vom 05.05.2017
Geprüft nach Europäischer Norm: EN71-2:2011 +A1:2014
Unsere Materialien haben die strengen Tests der Prüfbehörde bestanden.

Die Prüfberichte können Sie per Mail gerne abfordern.

künstliche Spritzguss Weihnachtsbaum Bellister online kaufen

künstliche Spritzguss Weihnachtsbaum Oxburgh online kaufen 

 << zurück zur Übersicht